Ganador 120

Der Klassiker und das Herzstück unserer Kollektion

Ganador 120

Der Ganador 120 ist das Herzstück der AquaNovoBoot-Kollektion. Er ist für sportliche Fahrerinnen und Fahrer entwickelt worden, die normale bis kräftige Füße und Waden haben. Das feste Schalenmaterial dieses Skischuhes sorgt für eine dynamische High Performance bei perfektem Komfort und einer einzigartigen Druckverteilung und spannungsfreien Skischuhschale.

Je nach individuellem Wunsch lässt sich der Härtegrad (Flex-Zahl) des Ganador 120 regulieren über eine deutlich spürbare Hard- bzw. Soft-Einstellung. Wie bei jedem AquaNovoBoot ist die im Silikon-Sandbett maßangefertigte 3D-Einlegesohle im Preis inklusive.

Components

Schale TPU
Größe (Mondo) 24,5-32,0
Flex 120
Innenschuh High Pressure Schaum
3D-Einlegesohle Anatomisch, Silikonsandbett
Features 2 Vorlagenkeile
Leiste 102-106
Schnallen 4 einstellbare Micro-Alu-Schnallen
Klettband 40 Millimeter breit
629,95 €

So bewerten Kunden unsere Maßskischuhe:

  • Feedback auf Webseite am 06. Februar 2020

    Bewertung:

    Bewerteter Händler:
    Intersport Hammer

    Liebes Intersport Hammer Team,

    nochmals vielen Dank für die tolle Beratung und die Zeit die Ihr investiert habt, mir den für mich perfekten Skischuh bis ins Detail anzupassen! Ich bin mehr als zufrieden!! Die bisherigen Probleme (zum Beispiel Blasen und ziehende Fußschmerzen) sind weg!

    Ich kann Euch und den Schuh nur empfehlen!! Vielen Dank!

  • Feedback per Email am 27. Dezember 2019

    Bewertung:

    Bewerteter Händler:
    Intersport Armin

    Meinen AquaNovoBoot Reggae fahre ich nun den zweiten Winter. Es sollte ein Freeride-Schuh werden. Heute fahre ich den Schuh auch als Pisten und Tourenschuh.

    Aber nun im Einzelnen:

    Anpassen und Passform: Seit mehr als 20 Jahre fahre ich nun geschäumte Schuhe, durfte  nun aber lernen, dass sich die Technologie verändert hat. Der AquaNovoBoot wird innen (Schaum) und außen (Schale) angepasst. Das ist wohl der Grund, warum meine eher komplexen Füße sich seit der ersten Fahrt in diesem Skischuh nach Maß wohlfühlen. Ein neues Gefühl war auch der weiche Innenschuh und der gut verteilte Druck. Wenn man einsteigt, dann fühlt man die eine oder andere Stelle. Nach ca. zehn Minuten sind die Stellen einfach weg. Die Druckverteilung ist homogen, und der Innenschuh fühlt sich weich an. Ich habe vielen mehrstündigen Skitouren gemacht, ohne Druckstelle und mich immer wohl gefühlt. 

    Isolation: Dabei ist der Fuß immer warm und vor allem auch nach mehrstündigen Touren im Frühjahr fühlt sich der Fuß immer trocken an.

    Größe: Der Schuh ist um einiges länger als meine Schuhe in der Vergangenheit. Intersport Armin hat mir geraten, einen längeren Schuh zu nehmen. Das war zuerst optisch sehr ungewohnt, aber das ist ideal für lange Touren. Man stößt nicht vorne an, auch wenn der Schuh nicht ganz geschlossen ist. 

    Schaft: Der Schaft ist sehr hoch, was zu Beginn ungewohnt ist. Nachdem ich den Schuh nun in allen Lagen eingesetzt habe, muss ich sagen, dass gerade der hohe Schaft mit das Beste am Schuh ist. Man kann sehr lange in steilem Gelände gehen (quer zur Falllinie), ohne dass der Schuhrand drückt. Mittlerweile fahre ich den Schuh auch im Skilehrerwesen mit Race-Carver! Die Impulsübertragen und Eins zu Eins. Ich dachte immer, dass man nur mit einem harten Pressschuh sehr sportlich fahren kann. Da hat mich der AquaNovoBoot eines besseren belehrt.

    Einstieg: Das ist mal eine clevere Idee. Am Schaft befinden sich Schlaufen, die beim Anziehen nützlich sind. Tipp: Nicht an der Zunge ziehen. Diese sollte man eher auf den Fußrücken drücken, bevor man den Schuh schließt.

    Sohle: Den Schuh gibt es auch mit Tourensohle (zum Wechseln). Das muss aber nicht sein. Die normale Sohle hält sehr gut, auch auf rutschigen Böden, genau so gut wie in felsigem Gelände. Im sehr steilen, alpinen, eisigem Gelände verwende ich Steigeisen, die sich leicht anlegen lassen.

    Geh- und Stehposition: Der Schuh hat eine Geh- und Stehpostion mit leicht zu bedienenden Hebel am Schaft. Das ist nicht nur fürs Tourengehen angenehm, das eine oder andere Après-Ski-Event war ohne Schmerzen gut zu überstehen.

    Beratung: Die Beratung bei Intersport Armin in Waldkirch war sehr professionell. Man merkt, dass die Mitarbeiter selbst Erfahrung im Rennlauf wie im Off-Pist-Skifahren haben. 

    Fazit: Für mich eine neue, sehr positive Erfahrung. Ich brauche nur noch einen Skischuh für Piste und Gelände. Meine Renn- und Tourenschuhe stehen nun in meinem privaten Skimuseum.

    Michael Fischer, Kirchzarten

  • Feedback per Email am 23. Dezember 2019

    Bewertung:

    Bewerteter Händler:
    Intersport Seeßle

    Einen Tag vor Weihnachten waren wir bei Intersport Seeßle. Wir haben uns zwei Paar Reggae geholt. Der Service ist einfach Klasse. Mit der nötigen Sorgfalt, wurden unsere Skischuhe angepasst. Tolles Team, können euch nur weiter empfehlen. Gruß Heike und Stefan

  • Feedback auf Webseite am 29. Oktober 2020

    Bewertung:

    Bewerteter Händler:
    Intersport Waibel

    Sehr freundlicher Service und Top-Arbeit beim Anpassen des Maßskischuhes. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, kann ich mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

    Thomas Steinmüller

  • Feedback per Facebook am 12. November 2019

    Bewertung:

    Ich habe den Skischuh von AquaNovoBoot jetzt im vierten Jahr und bin noch immer super zufrieden.