Bewertungen zum AquaNovoBoot

Bestimmt interessieren Sie die Erfahrungsberichte anderer. Was halten unsere Kunden vom AquaNovoBoot-System? Weiter unten finden Sie aktuelle Bewertungen zu unseren Maßskischuhen.

Ihr Feedback ist uns wichtig:

Sie haben sich bei uns einen AquaNovoBoot anfertigen lassen? Herzlichen Dank für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen! Hier können Sie direkt Ihre Bewertung abgeben, die wir dann in dieser Rubrik veröffentlichen. Klicken Sie dafür bitte auf den Button "Bewertung abgeben". Alternativ können Sie uns Ihre Bewertung per E-Mail an kontakt@aquanovoboot.de schicken. 

 

Feedback per Facebook am 11. Januar 2020

Bewertung:

Erst letzte Woche habe ich mir bei Herrn Zeisler in Moosburg meinen neuen Skischuh nach Maß anpassen lassen.

Nach vielen Jahren mit Schmerzen beim und vor allem nach dem Ski fahren dachte ich mir, dass ich das Geld investieren sollte, und es mal mit diesem Schuh versuchen sollte. Es gibt ja eine Passformgarantie!

Nach zwei Tagen Ski fahren kann ich sagen: die Investition hat sich gelohnt, Ski fahren macht wieder so viel Spaß wie schon lange nicht mehr, vielleicht sogar wie noch nie.

Ein perfektes Fahrgefühl mit voller Kontrolle über den Ski, den ganzen Tag ein komplett geschlossener Skischuh und nach dem Ausziehen am Ende des Tages keine Schmerzen und Druckstellen.

Vielen Dank hierfür, ich kann jedem mit Schuhproblemen die Schuhe von AquaNovoBoot nur empfehlen!

 

Bewertung auf Google am 09. Januar 2020

Bewertung:

Nach mehrfachen Nachbessern eines Sportgeschäftes sind wir dieses Jahr zum Sport Zeisler-Team in den AquaNovoBoot Flagshipstore nach Moosburg gekommen. Herr Zeisler hat uns sofort neue Innenschuhe angefertigt.  

Nach diesem Neustart mussten wir wirklich nur einen kleinen Termin für zwei Druckstellen wahrnehmen.  

Nun passen die Skischuhe richtig gut. Man kann jetzt sagen, sie sind massangefertigt. 

Ich kann das Team Zeisler nur empfehlen. Sehr kompetent und nett.

Feedback auf Webseite am 09. Januar 2020

Bewertung:

Bewerteter Händler:
CRAFTSKI & BOARDS Deutschland

Der absolute Top Ski für Problemfüße und schlanke Waden! Top Beratung und Ski-Schuhanfertig in Hamburg bei CRAFTSKI & BOARDS!!

Der Preis ist absolut gerechtfertigt für die Leistung!! Beste Grüße ohne Probleme und maximalen Fahrspaß aus Südtirol vom Kronplatz

Feedback auf Webseite am 09. Januar 2020

Bewertung:

Bewerteter Händler:
Sport Klotz

Vielen Dank Gerhard für deine sehr nette und kompetene Beratung. Bin überglücklich mit meinem neuen Skischuh nach Maß.

Feedback auf Webseite am 08. Januar 2020

Bewertung:

Ich kaufte mir vor vier Jahren auf Empfehlung von Herrn Zeisler den AquaNovoBoot Raegae als Kombi-Schuh für Skitouren und Piste.

Nachdem ich mich eine Saison geärgert habe, weil man so schlecht in die DynaFeedback auf Webseite am fit Pin-Bindung kam, suchte ich nochmals Herrn Zeisler auf und sprach das Problem an. Dort gab man mir höhere Grundplatten für den Schuh. Durch das ständige Wechseln der Platten werden die Schrauben und die Gewinde sehr in Mitleidenschaft gezogen. Mittlerweile benutze ich wieder meinen alten Skischuh für die Piste.

Den Skischuh an sich würde ich weiterempfehlen, nur als Kombischuh rate ich davon ab, wenn man eine Dynafit-Bindung hat.

Feedback auf Webseite am 07. Januar 2020

Bewertung:

Bewerteter Händler:
Intersport Seeßle

Selten solch eine kompetente Beratung gehabt! Außerdem: Tolles Preis-/Leistungsverhältnis für einen Skischuh nach Maß, den ich wegen meines hohen Fußrückens brauche.

Intersport Seeßle hat einen Kunden gewonnen!

Feedback auf Webseite am 06. Januar 2020

Bewertung:

Bewerteter Händler:
Sport Meisel

Hallo zusammen,

eigentlich war ich immer skeptisch geschäumten Skischuhen gegenüber, aber ich wurde eines Besseren belehrt!

Bei Sport Meisel gab es eine Top Beratung von A-Z, die Umsetzung war perfekt und das Ergebnis wirklich überwältigend! Keine Schmerzen mehr und keine kalten Füße.

Ich kann es nicht beschreiben, aber definitiv werde ich keinen anderen Skischuh mehr fahren!

Feedback per Facebook am 05. Januar 2020

Bewertung:

Bewerteter Händler:
Sport Herrmann

Ich war vor ein paar Tagen in Neutraubling bei Sport Herrmann. Ich bekam dort eine Top-Beratung und eine perfektes Maßanfertigung mit meinem neuen AquaNovoBoot!

Das Team ist sehr kompetent und hat sich viel Zeit genommen für die richtige Auswahl der Schale und für die Anpassung. Alle Fragen meinerseits wurden freundlich und schlüssig beantwortet und einen Kaffee gab es auch noch...Was will man mehr!?

Bin sehr gespannt auf den ersten Skitag mit meinen neuen Boots. Kann jetzt allerdings schon sagen, dass der Delgada jetzt schon perfekt passt im Vergleich zu meinem alten Skischuhen!

Feedback per Facebook am 04. Januar 2020

Bewertung:

Bewerteter Händler:
ski-hütte

Ich habe in der Ski+Strand-Hütte mir einen AquaNovoBoot gekauft. Die Anfertigung war sehr professionell. Auch die Erläuterung zu dem Material und was den Skischuh angeht, waren sehr ausführlich und leicht verständlich.

Ich war am Anfang etwas skeptisch, was den hohen Innenschuh angeht, aber er passt zu meiner Wade perfekt.

Nach meinem Skiurlaub war ich gestern wieder in der Ski+Strand-Hütte bei Stefan Schönert.

Ich habe eine kleine Korrektur am Innenschuh durchführen lassen. Das war in fünf Minuten erledigt. Ich glaube, dass ich jetzt für die nächsten Jahre den perfekten Schuh habe.

Das Skierlebnis mit dem neuen Maß-Skischuh war sehr gut, und das Preis-/Leistungsverhältnis ist top.

Ich würde sagen ein interessanter Skischuh, der sich neben Strolz und Konsorten behaupten wird.

Feedback per Email am 29. Dezember 2019

Bewertung:

Lieber Herr Zeisler & Team,

am 30.11.2019 haben Sie mir meinen AquaNovoBoot angepasst. Ich war mir nach einigen abendlichen Spaziergängen sicher, dass er gut passt, und das hat sich bestätigt.

Wir waren vom 18.12 – 25.12.2019 in Skiurlaub, und ich bin an fünf Tagen je gut drei Stunden gefahren. Übertragung zwischen Fuß/Skischuh/Ski ist phantastisch. Der Tragekomfort ist super.

Das Einsteigen (Dank Heiz-Skischuhtasche) problemlos – einzig beim Aussteigen musste ich die Zähnchen bei meiner „WEBER“-C-Fraktur, mit Platte verstärkter Knöchel, zusammen beißen. Beim Fahren spüre ich ihn (den Knöchel) (fast) nicht.

Haben Sie einen Tipp? Soll ich den Skischuh einfach ein bisschen „aufwärmen“, sprich einfach noch im Warmen ein wenig anlassen? Oder einfach die Hilfe meines Mannes in Anspruch nehmen, der die Schale dann auseinander biegt?

Aber fahrtechnisch ist der Maßskischuh einfach ein Traum … Und nix mehr „Schnallen auf“ und „Schnallen zu“ während der Fahrten!

Herzliche Grüße aus Warngau,

Astrid Kosubek

Feedback per Facebook am 29. Dezember 2019

Bewertung:

Bewerteter Händler:
ski-hütte

Danke lieber Stefan Schönert für diese Skischuhe von AquaNovoBoot. Best ever. Niemals zuvor habe ich so lange die Skischuhe angehabt - ohne kalte Füße und ohne Schmerzen. Liebe Dich dafür.

Ulf Stuck

Feedback per Facebook am 28. Dezember 2019

Bewertung:

Das erste Mal im Einsatz: Top Schuh!

Meike Feistel - in Saalbach

Feedback per Facebook am 28. Dezember 2019

Bewertung:

Das erste Mal im Einsatz: Top Schuh!

Meike Feistel - in Saalbach

Feedback auf Webseite am 28. Dezember 2019

Bewertung:

Bewerteter Händler:
Intersport Wohlleben

Nach drei Tagen Sölden bin ich von meinem Skischuh nach Maß extrem begeistert! Vielen Dank für die sehr gute Beratung und das sehr freundliche und kompetente Team!!!

Feedback per Email am 27. Dezember 2019

Bewertung:

Bewerteter Händler:
Intersport Armin

Meinen AquaNovoBoot Reggae fahre ich nun den zweiten Winter. Es sollte ein Freeride-Schuh werden. Heute fahre ich den Schuh auch als Pisten und Tourenschuh.

Aber nun im Einzelnen:

Anpassen und Passform: Seit mehr als 20 Jahre fahre ich nun geschäumte Schuhe, durfte  nun aber lernen, dass sich die Technologie verändert hat. Der AquaNovoBoot wird innen (Schaum) und außen (Schale) angepasst. Das ist wohl der Grund, warum meine eher komplexen Füße sich seit der ersten Fahrt in diesem Skischuh nach Maß wohlfühlen. Ein neues Gefühl war auch der weiche Innenschuh und der gut verteilte Druck. Wenn man einsteigt, dann fühlt man die eine oder andere Stelle. Nach ca. zehn Minuten sind die Stellen einfach weg. Die Druckverteilung ist homogen, und der Innenschuh fühlt sich weich an. Ich habe vielen mehrstündigen Skitouren gemacht, ohne Druckstelle und mich immer wohl gefühlt. 

Isolation: Dabei ist der Fuß immer warm und vor allem auch nach mehrstündigen Touren im Frühjahr fühlt sich der Fuß immer trocken an.

Größe: Der Schuh ist um einiges länger als meine Schuhe in der Vergangenheit. Intersport Armin hat mir geraten, einen längeren Schuh zu nehmen. Das war zuerst optisch sehr ungewohnt, aber das ist ideal für lange Touren. Man stößt nicht vorne an, auch wenn der Schuh nicht ganz geschlossen ist. 

Schaft: Der Schaft ist sehr hoch, was zu Beginn ungewohnt ist. Nachdem ich den Schuh nun in allen Lagen eingesetzt habe, muss ich sagen, dass gerade der hohe Schaft mit das Beste am Schuh ist. Man kann sehr lange in steilem Gelände gehen (quer zur Falllinie), ohne dass der Schuhrand drückt. Mittlerweile fahre ich den Schuh auch im Skilehrerwesen mit Race-Carver! Die Impulsübertragen und Eins zu Eins. Ich dachte immer, dass man nur mit einem harten Pressschuh sehr sportlich fahren kann. Da hat mich der AquaNovoBoot eines besseren belehrt.

Einstieg: Das ist mal eine clevere Idee. Am Schaft befinden sich Schlaufen, die beim Anziehen nützlich sind. Tipp: Nicht an der Zunge ziehen. Diese sollte man eher auf den Fußrücken drücken, bevor man den Schuh schließt.

Sohle: Den Schuh gibt es auch mit Tourensohle (zum Wechseln). Das muss aber nicht sein. Die normale Sohle hält sehr gut, auch auf rutschigen Böden, genau so gut wie in felsigem Gelände. Im sehr steilen, alpinen, eisigem Gelände verwende ich Steigeisen, die sich leicht anlegen lassen.

Geh- und Stehposition: Der Schuh hat eine Geh- und Stehpostion mit leicht zu bedienenden Hebel am Schaft. Das ist nicht nur fürs Tourengehen angenehm, das eine oder andere Après-Ski-Event war ohne Schmerzen gut zu überstehen.

Beratung: Die Beratung bei Intersport Armin in Waldkirch war sehr professionell. Man merkt, dass die Mitarbeiter selbst Erfahrung im Rennlauf wie im Off-Pist-Skifahren haben. 

Fazit: Für mich eine neue, sehr positive Erfahrung. Ich brauche nur noch einen Skischuh für Piste und Gelände. Meine Renn- und Tourenschuhe stehen nun in meinem privaten Skimuseum.

Michael Fischer, Kirchzarten